Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Aktuelles

Arbeitshilfen Urheberrecht

Mo, 01. Oktober 2018 | Texte, Bilder und Musikstücke, aber auch Baukunst, Fotografien, Karten, Stadtpläne, Zeichnungen und Filmwerke unterliegen als "geistiges Eigentum" in der Regel dem Urheberrecht. Das heißt, die Rechte für die Veröffentlichung und Weiterverbreitung eines Werkes liegen beim Urheber, also bei dem, der z.B. das Bild gemalt bzw. den Text oder die Musik geschrieben bzw. komponiert hat.

Gebetsvorschläge aus aktuellem Anlass

Fr, 28. September 2018 | In diesen Tagen führt die Publikation von aktuellen Forschungsergebnissen zu sexuellem Missbrauch und sexualisierter Gewalt durch Verantwortliche der katholischen Kirche zu vielfacher Erschütterung, Sprachlosigkeit und Diskussionen über fällige Konsequenzen.
Wo in Gemeinden, geistlichen Gruppen oder bei anderen Gelegenheiten nach Möglichkeiten gesucht wird, die Situation auch ins Gebet zu bringen, stellt die Bistumsleitung Formulierungsvorschläge zur Verfügung.

Kunst in Kürze: Die Heilige Sippe

Kunst in Kürze: Die Heilige Sippe: Heilige Sippe (Ausschnitt)
Bild: Marita Schlüter

Fr, 28. September 2018 | Do, 4. Oktober, 18 Uhr
Mit: Friederike-Andrea Dorner, M. A.

Der rechte Flügel des mittelalterlichen Hochaltars aus dem Dom ist nicht nur eines der wenigen erhaltenen Osnabrücker Gemälde aus dieser Zeit, sondern auch eines der prächtigsten. Sein Motiv, eine „Heilige Sippe“ stellt ein spannendes Kapitel mittelalterlicher „Ahnenforschung“ dar.

Neuigkeiten zum Gesundheitszustand von Bischof Bode

Fr, 28. September 2018 | In einem Brief an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter richtet Generalvikar Theo Paul herzliche Grüße von Bischof Franz-Josef Bode aus und erläutert kurz dessen aktuellen Gesundheitszustand. Hier finden Sie den Brief zum Herunterladen.

Diözesane Eröffnung der Aktion Dreikönigssingen am 28.12.2018 in Lengerich (Ems)

Diözesane Eröffnung der Aktion Dreikönigssingen am 28.12.2018 in Lengerich (Ems)

Do, 27. September 2018 | Wir laden Euch und besonders die Sternsinger aus Eurer Gemeinde herzlich ein zur Eröffnung der Aktion Dreikönigssingen 2019. Unter dem Motto "SEGEN BRINGEN, SEGEN SEIN - WIR GEHÖREN ZUSAMMEN - IN PERU UND WELTWEIT" am 28.12.2018 von 13:30 Uhr bis 17:15 Uhr in Lengerich (Ems), Oberschule Lengerich.

Erklärung der Vorsitzenden des Katholikenrates zur Veröffentlichung der MHG-Studie

Do, 27. September 2018 | Anlässlich der Veröffentlichung der MHG-Studie zum sexuellen Missbrauch an Minderjährigen in der katholischen Kirche hat Katharina Abeln, Vorsitzende des Katholikenrates im Bistum Osnabrück, jetzt eine Erklärung veröffentlicht.

Vortrag zur Lage in Indien nach der Jahrhundertflut

Mi, 26. September 2018 | Schwere Regenfälle haben im südindischen Kerala zur schlimmsten Flut seit 100 Jahren geführt. Hunderttausende Menschen sind auf der Flucht. Caritas international lädt am Donnerstag, 4. Oktober, ins Osnabrücker Pfarrhaus St. Johann zu einem Vortragsabend zu diesem Thema ein.

Ökumenische Werkstätten zur Vorbereitung des Weltgebetstages 2019

Mi, 26. September 2018 | Christinnen aus Slowenien haben den Gottesdienst zum Weltgebetstag 2019 verfasst. Wir sind eingeladen, uns mit allen Menschen rund um den Globus an einen Tisch zu setzen. Die Frauen aus Slowenien rufen uns zu: "Kommt, alles ist bereit!" Im Anhang finden Sie die Faltblätter zu ökumenischen Werkstätten in Lingen und Aurich.

Ergebnisse der MHG-Studie im Bistum Osnabrück

Di, 25. September 2018 | Im Rahmen ihrer Herbstvollversammlung hat die Deutsche Bischofskonferenz am 25. September 2018 die Ergebnisse der so genannten MHG-Studie zum sexuellen Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige veröffentlicht. Auch im Bistum Osnabrück hat es im Zuge der Studie Untersuchungen zum Thema gegeben.

« 1 2 3 4 5 6 7 »