Aktuelles

Information Elternzeit

Fr, 05. Januar 2018 | Das Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG) ist im Dezember 2014 letztmalig geändert worden. Aufgrund weiterer Beschlussfassungen der Regional-KODA und Änderungen beim den Regelungen zum Erholungsurlaub wurden die Informationen zur Inanspruchnahme von Elternzeit überarbeitet. Weitere Informationen finden Sie hier:

Mitteilungspflicht bei bestehenden Schwangerschaften in Kindertagesstätten

Fr, 05. Januar 2018 | Bei bestehenden Schwangerschaften ist das zuständige Gewerbeaufsichtsamt durch den Arbeitgeber, somit bei Kath. Kindertagesstätten die Kirchengemeinde als Trägerin der Einrichtung, zu informieren. Entsprechende Vordrucke und weitere Informationen finden Sie hier.

Studientage "Prävention von sexualisierter Gewalt in kirchlichen Institutionen"

Studientage "Prävention von sexualisierter Gewalt in kirchlichen Institutionen"
Bild: Bistum Osnabrück

Fr, 05. Januar 2018 | Der nächste gemeinsame Studientag zum Thema "Prävention von sexualisierter Gewalt in kirchlichen Institutionen" für Mitarbeiter/-innen des Bistums und des Caritasverbandes findet im März in Osnabrück 2018 statt. Im September gibt es noch einen Studientag in Papenburg.

Thilo Wilhelm neuer Regens des Priesterseminars

Thilo Wilhelm neuer Regens des Priesterseminars
Bild: Bistum Osnabrück

Do, 04. Januar 2018 | Der Osnabrücker Dompfarrer Thilo Wilhelm (rechts) ist von Bischof Franz-Josef Bode in seine Aufgabe als Regens des Priesterseminars eingeführt worden. Der 43-jährige Theologe ist damit künftig neben seiner Tätigkeit als Pfarrer der Domgemeinde auch für die Priesterausbildung im Bistum Osnabrück verantwortlich.

Betriebskostenfinanzierung für Kindertagesstätten ab 01.01.2018: Einsatz von Personal im Rahmen des Profilzuschusses

Mi, 03. Januar 2018 | Zum 01.01.2018 tritt das neue Finanzierungskonzept für Kath. Kindertagesstätten im Bistum Osnabrück in Kraft. Das neue Finanzierungskonzept umfasst einen Basis- und einen Profilzuschuss. Weitere Informationen zum Einsatz von Personal im Rahmen des Profilzuschusses finden Sie hier:

Kunst in Kürze: Die Grabskulptur Bischof Konrad III. von Diepholz

Kunst in Kürze: Die Grabskulptur Bischof Konrad III. von Diepholz: Grabskulptur Bischof Konrad III. von Diepholz (Ausschnitt)
Bild: Karina Dänekamp

Mi, 27. Dezember 2017 | 3. Januar 2018, 18 Uhr
Mit: Michael Langer, M. A.

Bischof Konrad III. von Diepholz (1455-1482) war einer der bedeutendsten Bischöfe Osnabrücks. In seine Amtszeit fallen nicht nur wichtige Kloster- und Kirchenreformen, auch die bildenden Künste erleben einen neuen Aufschwung. Die einstmals freistehende Marienkapelle ließ er durch die Errichtung des Chorumgangs mit dem Osnabrücker Dom verbinden und ließ ebendort sein Grabmal aufstellen. Was diese Bemühungen über sein Selbstverständnis verraten, erklärt Michael Langer in einem Kurzvortrag am Mittwoch, den 3. Januar um 18 Uhr.

Bode ruft zur Wahrhaftigkeit in Politik und Gesellschaft auf

Bode ruft zur Wahrhaftigkeit in Politik und Gesellschaft auf: Bischof Franz-Josef Bode
Bild: Bistum Osnabrück

Mo, 25. Dezember 2017 | Der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode hat in seiner Weihnachtsbotschaft zur Wahrhaftigkeit und Ehrlichkeit in Politik und Gesellschaft aufgerufen. Viele Menschen sehnten sich danach, sagte Bode in seiner Predigt am ersten Weihnachtstag 25. Dezember im Osnabrücker Dom.

« 1 2 3 4 5 6 7 »