Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Seelsorge

Das Seelsorgeamt des Bischöflichen Generalvikariats gliedert sich in drei Fachbereiche: Übergemeindliche Pastoral, Gemeindepastoral, und Jugendpastoral. Außerdem sind hier die Geschäftsführung der Räte (Katholikenrat/Gemeinsamer Rat), die Ehe-, Familien-, Lebens- und Erziehungsberatung und das Forum am Dom angesiedelt.
Das Organigramm, das Sie hier als pdf-Dokument herunterladen können, gibt einen Überblick.

Von Gott erzählen ... - Biblische Geschichten lebendig werden lassen

Do, 21. Juni 2018 | Wenn das Wort lebendig wird und die Geschichten vor unseren Augen als Bilder entstehen, dann erleben wir Erzählen als Verbindungselement zwischen den Glaubenden und Gott.
Durch verschiedene erzählerische und darstellerische Ausdrucksformen wird ein nachhaltiges, ganzheitliches Erlebnis geschaffen, das die Menschen miteinander teilen und weitergeben können.

Veranstaltungen und Fortbildungen 2 / 2018

Veranstaltungen und Fortbildungen 2 / 2018
Bild: © Zerbror - Fotolia.com

Mo, 18. Juni 2018 | Im aktuellen Programm bietet die Fachstelle für Katholische öffentliche Büchereien wieder interessante Veranstaltungen für Mitarbeiter/innen aus den Büchereien des Bistums an.

Fachtagung Migration Religion Gender

Mi, 13. Juni 2018 | Im Spannungsfeld von Migration, Religion und Gender führt der Diskurs um geflüchtete Menschen in unserer Gesellschaft zu teils heftigen Kontroversen. Welchen Beitrag kann die Pastoral in dieser Herausforderung zur Integration leisten - und damit für ein friedliches Zusammenleben in einer pluralen, demokratischen Bürgergesellschaft?
Zur Auseinandersetzung mit dieser Thematik lädt die Arbeitsstelle für Frauenseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz und die Kirchliche Arbeitsstelle für Männerseelsorge und Männerarbeit in den deutschen Diözesen vom 10. bis 12. September 2018 nach Berlin ein. Nähere Informationen finden Sie im Flyer!

Leiten und Begleiten 2019 - Praxisbegleitende Fortbildung für Schulungsteamer*innen

Di, 12. Juni 2018 | Die Praxisbegleitende Fortbildung (PBF) ist ein Bildungsangebot für Teamer*innen, die in der Schulungsarbeit des Bistum Osnabrück tätig sind. Die PBF ist persönlichkeitsorientiert ausgerichtet und ermöglicht es so den Teamer*innen, individuell an der eigenen Persönlichkeit zu arbeiten. Dabei stehen die eigenen Werte, damit verbunden die eigene Haltung und eine Auseinandersetzung
mit der individuellen Leitungsrolle im Fokus.

Die Fortbildung ist unterteilt in fünf Module, die in den Bildungshäusern des Bistums Osnabrück durchgeführt werden. Weitere Informationen, sowie die für die Anmeldung erforderlichen Kontaktdaten sind im Flyer enthalten.

 1 2 3 4 5 »