Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Finanzen und Bau

Die Abteilung Finanzen und Bau im Bischöflichen Generalvikariat ist Dienstleister und Genehmigungsbehörde zugleich. Ihre Arbeitsfelder sind vielfältig und erstrecken sich über Rechnungs- und Liegenschaftswesen, Controlling und Haushalts- sowie Stiftungsaufsicht. Eine zentrale Aufgabe der Abteilung ist die Verwaltung der Kirchensteuer und die Aufstellung des Haushaltsplanes des Bistums.
Der Abteilung sind drei Referate zugeordnet: Bistumshaushalt/Kirchensteuern/Versicherungen, Bistumskasse und Bischöflicher Stuhl/Domkapitel.

Sommerfest der Don Bosco Jugendhilfe

Sommerfest der Don Bosco Jugendhilfe
Bild: Don Bosco

Mi, 31. Juli 2019 | Die Don Bosco Katholische Jugendhilfe lädt am 31. August von 15 bis 18 Uhr Freunde, Bekannte, Nachbarn und Interessierte zum Sommerfest ein - es gibt Spiel, Spaß und leckere Sachen.

Bistumshaushalt umfasst rund 184 Millionen Euro

Bistumshaushalt umfasst rund 184 Millionen Euro
Bild: Bistum Osnabrück

Mi, 16. Januar 2019 | Das Bistum Osnabrück plant seinen diesjährigen Haushalt in Einnahmen und Ausgaben mit rund 184,1 Millionen Euro. Der größte Teil davon geht mit rund 58 Millionen Euro an die 218 Kirchengemeinden, zum Beispiel für die Seelsorge, für Personal oder für Investitionen.

Bestandsaufnahme zur Umsatzbesteuerung in den Kirchengemeinden nach § 2b UStG

Di, 08. Januar 2019 | Um die nächsten Schritte zur Umsetzung der umsatzsteuerlichen Änderungen vorzubereiten und um im Vorfeld die allgemeinen Problemfelder mit etwaigen Gestaltungsmöglichkeiten zu ermitteln, bedarf es zunächst einer Bestandsaufnahme. Hier finden Sie die Arbeitshilfe des VDD zur Umsatzsteuer sowie den Fragebogen zum Ausfüllen.

Jahresbilanzen 2017 veröffentlicht

Jahresbilanzen 2017 veröffentlicht
Bild: Bistum Osnabrück

Mi, 10. Oktober 2018 | Auch in diesem Jahr hat das Bistum Osnabrück in einer umfangreichen Broschüre seine Finanz- und Vermögenswerte veröffentlicht. Darin sind die Jahresabschlüsse der drei öffentlich-rechtlichen Körperschaften „Bistum Osnabrück“, „Bischöflicher Stuhl“ und „Domkapitel“ für das Jahr 2017 zusammengestellt.

 1 2 3 4 5 »