Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Bischöflichen Generalvikariat ist die Schnittstelle für interne und externe Kommunikation im Bistum Osnabrück. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem die Kontaktpflege zu Journalisten und die Bearbeitung von Presseanfragen, sowie die Erstellung von Publikationen und die Entwicklung und Pflege von Internetprojekten.

Bischof Bode erneut operiert

Fr, 20. April 2018 | Der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode (67) hat sich in diesen Tagen erneut einer Operation am Rücken unterziehen müssen. Nach einer komplizierten Bandscheibenoperation im Februar hatte sich Bode in eine Reha-Maßnahme begeben. Aufgrund anhaltender Schmerzen wurde ein erneuter Eingriff notwendig.

Vier Männer werden zu Ständigen Diakonen geweiht

Vier Männer werden zu Ständigen Diakonen geweiht
Bild: Barbara Bröring

Di, 17. April 2018 | Weihbischof Johannes Wübbe weiht am kommenden Samstag (21. April) vier Männer zu Ständigen Diakonen. Der feierliche Gottesdienst im Osnabrücker Dom beginnt um 9.30 Uhr. Geweiht werden Marco Lögering (42) aus Emsbüren, Hermann-Josef Bowe (52) aus Lorup, Herbert Macke (46) aus Quakenbrück und Bernd Kulgemeyer (43) aus Harderberg.

Tag der offenen Klöster am 21. April

Tag der offenen Klöster am 21. April
Bild: Tag der offenen Klöster

Mo, 16. April 2018 | Die Ordensgemeinschaften in Deutschland laden am Samstag, den 21. April, zu einem "Tag der offenen Klöster" ein. Die Besucher dürfen dabei einen Blick hinter sonst verschlossene Türen werfen und erfahren im direkten Austausch etwas über den Alltag der Ordensfrauen und Ordensmänner.

Weihbischof Wübbe ruft zur Zuversicht auf

Weihbischof Wübbe ruft zur Zuversicht auf: Weihbischof Johannes Wübbe
Bild: Bistum Osnabrück

Sa, 31. März 2018 | Der Osnabrücker Weihbischof Johannes Wübbe hat in seiner Osterbotschaft zur Zuversicht und Hoffnung aufgerufen. Ostern stehe für die Überwindung von Dunkelheit und Angst, sagte Wübbe am 31. März in der Osternachtfeier im Osnabrücker Dom, die er in Vertretung des erkrankten Bischofs Franz-Josef Bode leitete.

 1 2 3 4 5 »