Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Bischöflichen Generalvikariat ist die Schnittstelle für interne und externe Kommunikation im Bistum Osnabrück. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem die Kontaktpflege zu Journalisten und die Bearbeitung von Presseanfragen, sowie die Erstellung von Publikationen und die Entwicklung und Pflege von Internetprojekten.

Kirchliche Statistik 2018

Fr, 19. Juli 2019 | Die kirchliche Statistik 2018 ist online: Aus den Eckdaten des kirchlichen Lebens der 27 deutschen Erzbistümer und Bistümer hat die Deutsche Bischofskonferenz jetzt die statistischen Daten des Jahres 2018 veröffentlicht. Hier finden Sie einen Link zu den deutschlandweiten Zahlen und eine detaillierte Aufschlüsselung für das Bistum Osnabrück.

30 junge Leute leisten ein Jahr Freiwilligendienst im Ausland

30 junge Leute leisten ein Jahr Freiwilligendienst im Ausland: Junge Menschen leisten Freiwilligendienst 2019
Bild: Ottmar Steffan

Mi, 10. Juli 2019 | Zu einem einjährigen Freiwilligendienst im Ausland machen sich 20 junge Frauen und 10 junge Männer aus dem Bistum Osnabrück in den nächsten Wochen auf den Weg. Im Rahmen eines Gottesdienstes in Osnabrück wurden sie von Weihbischof Johannes Wübbe gesegnet und in neun Einsatzländer entsandt. Die jungen Leute leisten ihren Freiwilligendienst unter anderem in Indien, Russland, Uganda und Peru.

Zum Papstschreiben an die Katholiken in Deutschland

Zum Papstschreiben an die Katholiken in Deutschland: Papst Franzsikus
Bild: KNA, Stefano dal Pozzolo/Romano Siciliani

Sa, 29. Juni 2019 | Papst Franziskus hat einen Brief an das "pilgernde Volk Gottes in Deutschland" geschrieben. In einer gemeinsamen Stellungnahme begrüßen Bischof Franz-Josef Bode und Katharina Abeln, Katholikenratsvorsitzende des Bistums Osnabrück, das Schreiben als "Ermutigung für unseren synodalen Weg in der katholischen Kirche in Deutschland und auch für den Weg unseres Bistums".

Kirchenbote sucht Tipps zum Beten im Alltag

Fr, 21. Juni 2019 | Für die neu begonnene Gebetsserie in den Kirchenzeitungen der Verlagsgruppe Bistumspresse werden praktische Tipps gesucht, die im Alltag dabei helfen sollen, sich an das Beten zu erinnern bzw. die das Beten im Alltag erleichtern. Daher sucht der Kirchenbote nach möglichst vielen kleinen Ideen, die Sie aus Ihrem Alltag kennen oder von denen Sie gehört haben.

 1 2 3 4 5 »