Aktuelles

Lesetipps - Bücher des Monats

Fr, 28. April 2017 | Mit seinen Auszeichnungen hebt der Borromäusverein jeden Monat Bücher hervor, die aus christlicher Sicht einen Beitrag zu einem gelingenden Leben leisten können. Diese Titel sind mit dem goldenen Siegel gekennzeichnet. Zusammen mit dem Sankt Michaelsbund in München benennt der Borromäusverein außerdem das Religiöse Buch des Monats.

Kirchliches Amtsblatt für die Diözese Osnabrück 2016/2017

Kirchliches Amtsblatt für die Diözese Osnabrück 2016/2017: Bischofswappen
Bild: Bistum Osnabrück

Do, 27. April 2017 | Hier finden Sie die Amtsblätter für das Jahr 2016 und 2017.

Mit Karl dem Großen durch die Zeit. PLAYMOBIL erzählt Geschichte(n)

Mit Karl dem Großen durch die Zeit. PLAYMOBIL erzählt Geschichte(n): Noahs Arche beim Gründonnerstagsgeschirr
Bild: Angela von Brill

Mi, 26. April 2017 | 28. April bis 06. August 2017

Mit PLAYMOBIL durch die Bistumsgeschichte? Na klar! Spannend und kindgerecht erklären die kleinen Figuren, wie das so war in Osnabrück im Mittelalter und machen behutsam vertraut mit Geschichten aus der Bibel. Von Karl dem Großen bis Martin Luther, von Noahs Arche bis zum Heiligen Martin – kleine und große Besucher machen sich auf Entdeckungsreise und tauchen ein in die Vergangenheit und Gegenwart des Bistums Osnabrück!
Zur Ausstellung erscheint ein Begleitheft.

Sonderausstellung: Im Angesicht des Todes. Begegnung zwischen Schicksal und Hoffnung

Sonderausstellung: Im Angesicht des Todes. Begegnung zwischen Schicksal und Hoffnung: Pluvialestäbe mit Totentanzszenen, Tod tanzt mit Papst
Bild: Hermann Pentermann

Mi, 26. April 2017 | 11. Februar bis 25. Juni 2017
Als Teil eines umfangreichen Kooperationsprojektes zwischen dem Theater, dem Felix-Nussbaum-Haus, der Kunsthalle und dem Diözesanmuseum zum Thema „Danse Macabre – Totentanz“ richtet das Diözesanmuseum eine Sonderausstellung aus, die den Titel „Im Angesicht des Todes. Begegnung zwischen Schicksal und Hoffnung“ trägt.

Schulstiftung plant Übernahme der Trägerschaft für vier weitere Schulen

Di, 25. April 2017 | Die Schulstiftung im Bistum Osnabrück plant, 2018 die Trägerschaft von vier Schulen der Thuiner Franziskanerinnen zu übernehmen. Konkret sind das die Fachschule St. Franziskus und das Franziskusgymnasium in Lingen, das Mariengymnasium in Papenburg und die Berufsfachschule im Marienheim in Osnabrück. Der Ordensgemeinschaft der Thuiner Franziskanerinnen und der Schulstiftung liegt sehr daran, das katholische Profil der vier Schulen mit mehr als 2.500 Schülerinnen und Schülern zu erhalten.

Kirchliche Ordnungen

Di, 25. April 2017 | Hier finden Sie verschiedene Kirchliche Ordnungen wie die Anordnung über kirchlichen Datenschutz, das Gesetz zur Vermeidung von sexualisierter Gewalt in kirchlichen Einrichtungen im Bistum Osnabrück, Statuten für Pastoral- und Gemeindereferenten, die Zentral-KODA-Ordnung und weiteres mehr.

Die neue Einheitsübersetzung der Bibel - bald auch in allen Büchereien

Die neue Einheitsübersetzung der Bibel - bald auch in allen Büchereien

Fr, 21. April 2017 | Bis Anfang Mai erhalten alle Katholischen öffentlichen Büchereien im Bistum Osnabrück eine Ausgabe der neuen Einheitsübersetzung.

 1 2 3 4 5 »