Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

... persönlich - Adventsimpulse 2019

Biblischer sollte es sein und dennoch bodenständig bleiben. Mit diesen beiden Stichworte lässt sich die Auswertung der Adventsimpulse 2018 zusammenfassen. "Das haben wir uns zu Herzen genommen!" sagt Gemeindereferent Rainer Gelhot, der seit 17 Jahren die Adventsimpulse organisiert und verantwortet und im Bistum Osnabrück für die Internetseelsorge zuständig ist.

Die Leser dürfen sich vom 1. Dezember bis zum 25. Dezember 2019 jeden Tag auf ein persönliches Statements biblischer Personen freuen. "Alle kommen irgendwie in der Weihnachtserzählung vor," berichtet Julia Kühling, die auch seit mehreren Jahren fest zum Redaktionskreis dazugehört. "Manche ganz direkt, manche, wenn man um die Ecke denkt ..." Die biblischen Personen erklären einerseits den Titel. Da aber über 20 Personen aus ganz unterschiedlichen Lebenswelten den biblischen Personen Stimme und Gefühl gegeben und die Impuls-Texte verfasst haben, lag der Titel zusätzlich auf der Hand. Ab dem 1. Dezember werden also biblische Personen durch echte Personen quasi sprechen. "Das wird richtig spannend und mal was ganz anderes als sonst!" verraten beide Macher.

Informationen zur Anmeldung für die seit jeher kostenlosen Aktion auf: www.adventsimpulse.de
Die Adventsimpulse gibt es per Mail, auf der Internetseite, auf Instagram und erstmals per Telegram-Messenger.

Do, 21. November 2019

Themen: Internet | Spiritualität
Abteilung: Seelsorge

« zurück