Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Termin

Mo 03.06.2019, 10:00 - 16:30 Uhr

Vitushaus, Domhof 12, Meppen

Durch die Kundenbrille gesehen
Welche Erfahrungen macht der Nutzer in der Bibliothek?

Wenn der Nutzer einer Bibliothek als "Kunde" gesehen werden kann, dem man Inhalte "verkaufen" möchte, so ist das Instrument "Customer Journey" eine gute Möglichkeit, die Nutzerbedürfnisse zu identifizieren und neue Zielgruppen zu erreichen. Das Konzept der Customer Journey kommt ursprünglich aus dem Marketing und vollzieht die "Reise" eines Kunden vom ersten Kontakt mit dem Produkt bis zum Kauf.
In diesem Workshop geht es darum, ein Verständnis für die Vorlieben und für das Verhalten der Bibliothekskunden zu entwickeln. Dazu ist es hilfreich, einzelne Berührungspunkte zu identifizieren, die der Nutzer im Laufe dieser imaginären Reise mit den Angeboten der Bibliothek hat. Das Wissen darum ist bei allen Mitarbeiter/innen in Bibliotheken ausreichend vorhanden und ihre Praxis-Erfahrung trägt zur Analyse von Schwachstellen und Optimierungsbedarf bei.
Ziel des Workshops ist das Sammeln erster Ideen für sinnvolle Aktivitäten, die sich an den Bedürfnissen der Nutzer ausrichten.

Referentin:
Anke von Heyl, M.A., Museumspädagogin und Social Media Expertin

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen in öffentlichen Bibliotheken

Anmeldung:
bis zum 15. Mai 2019
bei der Beratungsstelle für Öffentliche Bibliotheken Weser-Ems
Esenser Straße 26, 26603 Aurich
Tel. 04941 9737930

Diesen Termin drucken

« zurück