Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Seelsorge

Im Seelsorgeamt sind Fachstellen für vielfältige pastorale Themen verortet. Die Begleitung und Vernetzung von haupt- und ehrenamtlich Engagierten in Gemeinden, Gruppen, Verbänden und Einrichtungen steht im Fokus. Dabei gibt es die Arbeitsschwerpunkte Bildung und religiöser Dialog, Frauen- und Männerseelsorge, Beziehungspastoral, Weltkirche, Diakonische Pastoral, Glaubenskommunikation, Liturgie und Kirchenmusik, Gemeindeentwicklung und Organisationsberatung und als starker Teil auch das Diözesanjugendamt. Darüber hinaus sind die Ehe-, Familien-, Lebens- und Erziehungsberatung sowie das Forum am Dom und die Geschäftsführung des Katholikenrates und des Gemeinsamen Rates hier angesiedelt.

Neues aus der Fachstelle für Katholische Öffentliche Büchereien

Neues aus der Fachstelle für Katholische Öffentliche Büchereien

Fr, 01. Juli 2022 | Etwa einmal pro Monat informiert die Fachstelle für Katholische Öffentliche Büchereien Sie mit einem Newsletter über Neuigkeiten, Trends und Entwicklungen aus dem Bibliothekswesen.

Lesetipps - Bücher des Monats

Fr, 01. Juli 2022 | Mit seinen Auszeichnungen hebt der Borromäusverein in Bonn jeden Monat Bücher hervor, die aus christlicher Sicht einen Beitrag zu einem gelingenden Leben leisten können. Zusammen mit dem Sankt Michaelsbund in München benennt der Borromäusverein außerdem das Religiöse Buch des Monats.

"Jesus ist auch in der Kita zu Hause" - Studientag am 14.09.2022 im LWH Lingen

"Jesus ist auch in der Kita zu Hause" - Studientag am 14.09.2022 im LWH Lingen
Bild: pixabay

Mi, 29. Juni 2022 | Dieser Studientag wendet sich in erster Linie an hauptamtliche pastorale Mitarbeiter*innen in den Gemeinden, die ihren Schwerpunkt im Arbeitsfeld Kitapastoral seit längerem haben.

Der Mensch wird am Du zum Ich. (M.Buber) - Von der Kunst, als Paar zu leben

Der Mensch wird am Du zum Ich. (M.Buber) - Von der Kunst, als Paar zu leben
Bild: Antranias / cc0 - gemeinfrei / Quelle: pixabay.comrstehen

Di, 28. Juni 2022 | Menschen wünschen sich eine Paarbeziehung, in der beide glücklich sind, sich verstanden, gesehen und geborgen fühlen. Es könnte so schön sein, wären da nicht die Alltagskonflikte, Stress, Ansprüche, hohe Erwartungen, Streit, unterschiedliche Bedürfnisse und manchmal auch einfach Langeweile.

"Gemeinsam . Schöpfung . Bewahren" - Ökumenischer Empfang der Kirchen in Niedersachsen

"Gemeinsam . Schöpfung . Bewahren" - Ökumenischer Empfang der Kirchen in Niedersachsen
Bild: Edmund Deppe

Di, 28. Juni 2022 | Über 70 Teilnehmende aus den abrahamitischen Religion waren bei dem ökumenischen Empfang der Kirchen in Niedersachsen „Gemeinsam . Schöpfung .Bewahren“ am 15. Mai in Hannover. Jetzt sind die Festvorträge (auf dem Bild Rabbinerin Dr. Ulrike Offenberg) und die multireligiöse Feier auch auf YouTube zu sehen unter: https://www.youtube.com/watch?v=9LWB2UhQ1XM .

 1 2 3 4 5 »