Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Bistums Osnabrück bietet ein multimediales Kommunikationsangebot für verschiedene Zielgruppen. Als Bischöfliche Pressestelle ist sie erster Ansprechpartner für Journalistinnen und Journalisten. Zudem verantwortet sie die Kommunikation des Bistums im Internet und in den Sozialen Medien und richtet sich damit an alle Menschen, die sich für den christlichen Glauben und kirchliche Themen interessieren. Daneben berät das Team der Stabsstelle Haupt- und Ehrenamtliche im Generalvikariat und den Gemeinden und Einrichtungen des Bistums bei allen Kommunikationsaufgaben.

„Den gelben Astern ein Lied“ - Musik und Poesie im Kreuzgang

„Den gelben Astern ein Lied“ - Musik und Poesie im Kreuzgang : Astern

Do, 23. September 2021 | Zu einer besonderen Veranstaltung an einem außergewöhnlichen Ort laden das Forum am Dom und die Dom Buchhandlung ein. Unter dem Titel „Den gelben Astern ein Lied“ präsentieren und vertonen Holger Becker und Oliver Schöndube als „Duo Holiphon“ am Donnerstag, 30. September, ab 19:30 Uhr im Kreuzgang des Domes zu Osnabrück die Lyrik von Selma Meerbaum-Eisinger.

Checkliste Internet und Social Media

Checkliste Internet und Social Media

Do, 23. September 2021 | Das Bistum Osnabrück ist auf verschiedenen Socia-Media-Plattformen aktiv. Auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kirchengemeinden, Beratungsstellen und sozialen Einrichtungen ist die Kommunikation und Arbeit mit und in diesen Kanälen immer wichtiger. Deshalb gibt es eine aktualisierte Checkliste zum Thema Internet und Social Media.

Neue Nachtgedanken aus dem Osnabrücker Dom

Neue Nachtgedanken aus dem Osnabrücker Dom : Der Dom bei Nacht

Do, 23. September 2021 | Die „Nachtgedanken aus dem Dom“ werden am 29. September sowie am 6. und 13. Oktober jeweils um 21.00 Uhr wieder live übertragen. Persönlichkeiten aus Gesellschaft und Politik teilen ihre Gedanken zum Thema „Zeit für…“ mit Menschen vorm Bildschirm und im Dom.

Bischofskonferenz wählt Johannes Wübbe zum „Jugendbischof“

Bischofskonferenz wählt Johannes Wübbe zum „Jugendbischof“: Weihbischof Johannes Wübbe
Bild: Bistum Osnabrück

Mi, 22. September 2021 | Die deutschen Bischöfe haben im Rahmen ihrer Vollversammlung am gestrigen Dienstag den Osnabrücker Weihbischof Johannes Wübbe zum Vorsitzenden der Jugendkommission gewählt. Er folgt in dieser Funktion auf den Bischof von Passau, Stefan Oster.

Beauftragung für den pastoralen Dienst: Gottesdienst mit Bischof Franz-Josef Bode

Beauftragung für den pastoralen Dienst: Gottesdienst mit Bischof Franz-Josef Bode: Portraitbilder von neun Frauen und einem Mann
Bild: Kirchenbote/Anja Sabel

Di, 21. September 2021 | Bischof Franz-Josef Bode beauftragt am kommenden Samstag, 25. September, neun Frauen und einen Mann für ihren Dienst als Gemeinde- und Pastoralreferent(inn)en. Der Sendungsgottesdienst im Osnabrücker Dom wird ab 10.30 Uhr auf www.bistum-osnabrueck.de/live-gottesdienste übertragen. Eine Mitfeier im Dom ist coronabedingt nur für geladene Gäste möglich.

 1 2 3 4 5 »