Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

Kunst in Kürze: Der Hl. Joseph mit Kind

Der Hl. Joseph hält den Jesusknaben liebevoll an der Hand
Der Hl. Joseph hält den Jesusknaben liebevoll an der Hand
(Bild: Stephan Kube)

Do, 07. März, 18 Uhr
Mit: Urszula Ornat

Die barocke Skulptur des Hl. Joseph mit dem Jesusknaben gehört zu den schönsten Steinarbeiten in der Sammlung des Diözesanmuseums. Ihre meisterhafte Ausführung und ihre gefühlsbetonte Komposition, zeigt den Heiligen liebevoll in seiner Vaterrolle. Obwohl er in der Heilgeschichte kaum Beachtung fand und seine Verehrung recht spät einsetzte, wurde er zu einer der Hauptfiguren der Kirche und zum Bistumspatron. Welche Gründe es dafür gibt, erklärt Historikerin Urszula Ornat am Donnerstag, den 7. März um 18 Uhr in einem Kurzvortrag.

Treffpunkt im Forum am Dom, Domhof 12. Der Eintritt ist frei. Klapphocker werden zur Verfügung gestellt.

Das Veranstaltungsformat „Kunst in Kürze“ wirft jeweils am ersten Donnerstag im Monat 20-minütige Schlaglichter auf Objekte aus dem Sammlungsbestand der Domschatzkammer und des Diözesanmuseums Osnabrück.
Infos unter Telefon 0541/318-481.

Mo, 04. März 2019

Themen: Dies und das
Abteilung: Kultur und Archiv

« zurück