Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

Arbeitssicherheit in Kirchengemeinden

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz gewinnt zunehmend an Bedeutung, auch und im Besonderen in den Kirchengemeinden des Bistums Osnabrück. Ihre Ehrenamtlichen und Mitarbeitenden dürfen einen Standard im Arbeitsschutz erwarten, der den aktuellen Anforderungen entspricht.

Dass dies in kirchlichen Einrichtungen gelebt und erfahrbar wird, ist zunächst eine wichtige Leitungsaufgabe, aber letztlich auch eine Aufgabe der gesamten Dienstgemeinschaft.

Ziel ist es, die Unfallzahlen und die Zahl der arbeitsbedingten Erkrankungen zu senken und dadurch menschliches Leid zu verringern. Nicht zuletzt erfüllen Sie damit die gesetzlichen Forderungen und vermeiden Regress.

Unsere Aufgabe besteht darin Sie bei der Umsetzung zu unterstützen. Hierzu haben wir ein Handbuch Arbeitssicherheit zusammengestellt, in dem für Sie relevante Dokumente als Mustervorlage, Checklisten und Informationen bereit gestellt wurden.

Sie können das Handbuch vom "Kirchenspeicher des Bistums" herunterladen und speichern. Je nach Datengeschwindigkeit kann die Dauer des Herunterladens variieren.

Entscheidend ist nicht eine möglichst schnelle Umsetzung, sondern die Tatsachen, dass Sie sich auf den Weg gemacht haben.

Di, 12. Februar 2019

Themen: Arbeitssicherheit
Abteilung: Kirchengemeinden: Bauangelegenheiten

« zurück