Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

Online-Umfrage zu den pastoralen Erfahrungen der Digitalisierung


Bild: geralt auf pixabay

Die Corona-Krise mit ihrem plötzlichen Lockdown vieler gesellschaftlicher wie kirchlicher Lebens- und Glaubensvollzüge hat in den Kirchen zu einer starken Digitalisierung der Gemeindetätigkeit und Pastoral geführt. Das ökumenische Forschungsprojekt CONTOC (churches online in times of corona) möchte die vielfältigen Erfahrungen evaluieren, die in den vergangenen Monaten in der digitalen Seelsorge gemacht wurden.
Hierzu hat der CONTOC-Forschungsverbund eine Umfrage erarbeitet und ins Netz gestellt. Sie richtet sich an hauptamtliche Seelsorger*innen in den deutschen Diözesen. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing, und der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Bischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm, unterstützen diese Online-Umfrage.

Das Ausfüllen der Umfrage benötigt etwa 30 Minuten Zeit. Damit möglichst viel Datenmaterial für eine umfassende Auswertung zusammenkommt, ist eine hohe Beteiligung wünschenswert. Die Online-Umfrage läuft bis zum 21. Juni 2020. Sie ist HIER zu finden. Weitere Informationen zur CONTOC-Studie gibt es HIER.

Do, 11. Juni 2020

Themen: Corona | Kirchengemeinden | Seelsorge
Abteilung: Seelsorge: Glaubensräume

« zurück