Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

Kirchenmusik-C-Ausbildung ab August 2018

Wer Kirchenmusiker(in) werden will, kann im Bischöflichen Kirchenmusikseminar Osnabrück eine gute Startausbildung erhalten. Am 17. August startet die zweijährige Kirchenmusik-C-Ausbildung mit Unterricht in Orgel und Chorleitung und wichtigen Nebenfächern von Stimm- und Gehörbildung über Theorie bis zur Gregorianik. Auch eine Ausbildung in einem Teilbereich, also nur Orgel oder nur Chorleitung, ist möglich.

Für die Aufnahmeprüfung (17. August) ist Klavierspiel Vorbedingung. Wer sich nur für Orgelspiel interessiert, für den könnte der Orgel-Basiskurs interessant sein.
Anmeldung bis 10. August bei , weitere Informationen auf der Seite www.kirchenmusik-im-bistum-osnabrueck.de.

Fr, 13. Juli 2018

Themen: Aus- und Weiterbildung | Musik
Abteilung: Seelsorge

« zurück