Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

"Wir sind Botschafter an Christi statt." - Pfarrer Stanislaus Chinliankhup zu Gast im Bistum Osnabrück

Hier in Deutschland ist Nordostindien vor allem wegen des guten Tees bekannt, der in den Teegärten von Assam angebaut wird. Weniger bekannt ist Nordostindien für seinen lebendige, missionarische Kirche, die seit ihren Anfängen vom Engagement der Laien lebt. Im Rahmen des Monats der Weltmission wird Pfarrer Stanislaus Chinliankhup vom 21. bis zum 27. Oktober 2019 im Bistum Osnabrück zu Gast sein und von seiner Arbeit im Nordosten Indiens erzählen. Er ist dort vor allem in der Ausbildung der Priester tätig und versteht sich selbst als Brückenbauer zwischen den verschiedenen Ethnien und deren Kampf um Ressourcen, Landrechte und politische Teilhabe. Sein Anliegen ist es, Theologie und Seelsorge zu verbinden, weshalb für ihn die Nähe zu den Menschen zählt.

Gemeinden, Gruppen und Verbände, die Pfarrer Stanislaus Chinliankhup gerne kennenlernen und erleben möchten, können sich gerne bei
Christian Adolf (missio-Diözesanreferent, Tel. 0541/318-203; ) melden.

Di, 17. September 2019

Themen: Veranstaltungen | Seelsorge
Abteilung: Seelsorge

« zurück