Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Jugendpastoral

Der Fachbereich Jugendpastoral des Seelsorgeamts im Bistum Osnabrück (auch Diözesanjugendamt genannt) unterscheidet zwischen der Kinderstufe (8-12 Jahre), der Jugendstufe (13-19 Jahre) und dem Aufgabenfeld Junge Erwachsene (20-35 Jahre).

Vertrauen trägt - durch den Tod hindurch: eine Kreuzwegandacht (nicht nur) für Messdienergruppen

Vertrauen trägt - durch den Tod hindurch: eine Kreuzwegandacht (nicht nur) für Messdienergruppen

Do, 12. Februar 2015 | Vor 2000 Jahren musste Jesus leiden und sterben. Auch heute machen Menschen leidvolle Erfahrungen. Diese Kreuzwegandacht für Kinder- und Jugendgruppen möchte mit ausgewählten Stationen beides – den Leidensweg Jesu und die Nöte unserer Zeit – miteinander verbinden.
(Bild: pfarrbriefservice.de, Martin Manigatterer)

Die "nAcht" geht weiter...

Die "nAcht" geht weiter...: Eule

Mo, 01. September 2014 | "nAcht" oder "nach Acht" - das ist die monatliche Reihe für junge Erwachsene. Junge "nAcht-Schwärmer" treffen sich am 8. eines Monats ab 20 Uhr, um einen Abend zu verbringen - ganz offen und mit wechselnden Themen. Mal wird sich die "nAcht" eher von ihrer kulturellen Seite zeigen, mal ist eher Spiel und Spaß angesagt, mal geht es um Fragen des Lebens und Glaubens. Die Veranstaltungen finden in Osnabrück, Bremen und Lingen statt.
(Bild: photocase.de, mafied)

Messdienerwochenenden in den Jugendbildungsstätten

Messdienerwochenenden in den Jugendbildungsstätten: Bild: Marstall Clemenswerth

Do, 23. Mai 2013 | Die Jugendbildungsstätten im Bistum Osnabrück laden Messdienergruppen herzlich ein, ein Wochenende in ihren Räumlichkeiten zu verbringen.
(Bild: Marstall Clemenswerth)

"Mini-Mobil" on tour

"Mini-Mobil" on tour: Bild: Bistum Osnabrück

Do, 23. Mai 2013 | Mit seinem "Mini-Mobil" hat Messdienerreferent Timo Hilberink bereits bei vielen Ministrantengruppen in den Gemeinden und Pfarreiengemeinschaften des Bistums Station gemacht. Hier gibt es mehr Informationen zum Projekt. (Bild: Bistum Osnabrück)

« 1 2 3 4 5 »